Montag, 10. April 2017

Sprachlos

Wenn jemand unverschämt ist, bin ich sprachlos. Früher war ich sprachlos, wenn ich begeistert war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Elisabeth-palzkill@t-online.de