Freitag, 12. Mai 2017

Buch

Ich empfehle das Buch von Natalie Grams "Homöopathie neu gedacht".

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,

    danke für den Buchtipp! Da ich mich für alternative Heilmethoden sehr interessiere, habe ich den Buchtitel gleich mal in Google „nachgeschlagen“ und gelesen, dass es hier quasi einen „Brückenschlag“ zwischen den Heilmethoden des 21. Jahrhunderts und der Homöopathie gibt. Darüber möchte ich tatsächlich mehr erfahren.

    Alles Liebe, einen angenehmen restlichen Freitag und ein schönes Wochenende,

    Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,

      mich interessieren auch alternative
      Heilmethoden.
      Gestern habe ich Natalie Grams bei
      Markus Lanz erlebt. Sie gefiel mir.

      Deine guten Wünsche erwidere ich von Herzen.
      Elisabeth

      Löschen

Elisabeth-palzkill@t-online.de