Freitag, 11. August 2017

Briefpapier

Seit heute wünsche ich mir neben Büchern Briefpapier als Geschenk.

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,
    ich seh' schon, du bist eine richtige "Schreiberin" - zuerst die 20 Käthe-Kruse-Puppenkarten und nun wünschst du dir Briefpapier. Ich habe früher auch viele Briefe und Karten geschrieben, aber in letzter Zeit bin ich fast nur noch am "Tippen" :-)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    Herzliche Rostrosen-Grüße, Traude


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,

      das hast du genau erfasst.
      Ich maile auch viel, aber es ist kein Ersatz für die normale Post.

      Ein Brief mit der Post ist nachhaltiger als eine Mail.
      Es ist "spannender". - Das motiviert mich, weiterhin zu schreiben.

      Deine guten Wünsche erfreuen mich.
      Ich erwidere sie von Herzen.

      Alles Liebe
      Elisabeth

      Löschen

Elisabeth-palzkill@t-online.de